„Do the right thing“ und Christian Wulff

Aktuelle Meldungen und Pressemitteilungen zum 28. Tag der Niedersachsen 2008 in Winsen (Luhe)
Ministerpräsident Christian Wulff lobt Vorbereitungsstand zum Tag der Niedersachsen: „Ich freue mich auf Winsen (Luhe)“
10.06.2008

Die landesweite Großveranstaltung, auf der sich weit über 5.000 Aktive engagieren, findet vom 4. bis zum 6. Juli in der Kreisstadt des Landkreises Harburg statt. Es werden rund 150.000 Besucher erwartet.

Christian Wulff äußerte sich positiv zum Stand der Vorbereitungen: „Besonders gut gefällt mir die Planung des Veranstaltungsgeländes. Die vielen Besucher aus Nah und Fern werden den einzigartigen Charme der Stadt sehr gut spüren können. Wir haben die richtige Wahl getroffen. Ich freue mich auf Winsen (Luhe)“, so der Ministerpräsident.

Christian Wulff wird am Samstag den Tag der Niedersachsen offiziell eröffnen und sich danach auf der Festmeile in der Kreisstadt aufhalten. Unter anderem wird er Ehrungen im Rahmen des Projekts „do the right thing“ vornehmen, bei dem die Stadt Winsen jugendliche Vorbilder für ihr Engagement auszeichnet.

Presse_DSC_0626.jpg

André Wiese stattete während des Treffens den Ministerpräsidenten mit einem Informationspaket zum Tag der Niedersachsen aus. Darin enthalten sind unter anderem ein T-Shirt, Programmhefte und weitere Informationen zur Stadt Winsen.

Rückfragen? Gern unter 0160-99662274.

Quelle:

CDU-Abgeordnetenbüro André Wiese, MdL, Rathausstraße 7, 21423 Winsen (Luhe)